MEIN TIPP

Sie kommen vor lauter Arbeit nicht mehr zu privaten Terminen?
Sie fühlen sich gestresst, wenn Sie nach Hause kommen? Denken immer weiter im Job?
Mir ging es auch einmal so, ich konnte nicht abschalten. War zwar körperlich anwesend, aber geistig abwesend. Meine Gedanken haben sich immer um meine Aufgaben im Büro gedreht. Diese Entwicklung ist gefährlich!

probleme mann

Foto: Inzam Khan Pexels

MEIN TIPP: 
Tragen Sie Ihre privaten Termine wie jeden anderen Termin in Ihren Terminkalender – und ja:
Private Termine – auch wenn sie zuhause stattfinden – sind wichtig für Ihre Work-Life-Balance.

So wichtig Ihre Arbeit für Sie auch ist, sie darf uns nicht überrennen. Wir brauchen den Ausgleich durch ein ausgleichendes Privatleben. Hier tanken wir auf, holen neue Luft für den Alltag. Hier kommen wir auf neue Ideen.

Wir können das aber nur in uns aufnehmen, wenn wir etwas für das Abschalten tun. Wir müssen uns darüber im Klaren werden, dass wir das Büro im Büro lassen müssen.
Experten raten: Konzentrieren Sie sich vor Ihrer Fahrt nach Hause auf den Wechsel der Situation. Manche empfehlen Yoga. Andere Konzentrations-Übungen, die man lernen kann.

427work-life-balance

Wichtig erscheint mir auch, dass Sie sich einmal ganz aus dem Trubel herausnehmen sollten und einmal über Ihre Lebensplanung nachdenken sollten – dabei auch lernen, welche Tools hilfreich sind, für Ihr Navi durch Ihr Leben.

Lernen Sie, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen, erkennen Sie die wesentlichen Aufgaben für sich, Ziele zu definieren und sich Marker zu setzen, Jahres-, Monats- und Tages-Ziele zu definieren. Klick hier!

Schreiben Sie mir mehr über Ihre Erfahrungen: info@bayartz.de

Ich berate, begleite und coache Sie, damit Sie sich wieder auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können.
Hans Bayartz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s