Monatsarchiv: Juni 2018

Erst mal Bewerbungsmappe checken – das ist kostenlos!

Wenn ich Deine Bewerbungsmappe checke, gebe ich Dir Anregungen für Verbesserungen.

Anschließend musst Du Dir viele Fragen stellen:
bewMappenCHECK

– welche Fähigkeiten, Fertigkeiten, Kenntnisse und Kompetenzen bringe ich mit?
– wie sehe ich mich selber?
– was will ich erreichen im Leben?
– welche Stärken bringe ich mit?
– wie gehe ich mit meinen Schwächen um?
– wenn ich mir klar über meine Ziele bin, was passt besser zu mir, Ausbildung oder Studium?
– welche Richtung passt auf meine Wünsche am Besten?
– welche Berufe passen dann zu mir?
Workshops dazu gibt es unter dem Register SEMINARE

Du solltest diese Fragen ernsthaft und schriftlich beantworten, denn davon hängt ab, wie Du Dich für Deine nächsten 40 Jahre entwickeln sollst – es muss Dir richtig Spass machen, morgens aufzustehen und jeden Tag mit Lust arbeiten zu gehen.
Denn ansonsten schiebst Du jeden Tag Frust…

Und danach kannst Du Dich aufmachen und weiter fragen:
– wie finde ich die richtigen Ausbildungsbetriebe für mich?
– sind deren Anforderungen auf mein Profil passend?
– hat das Unternehmen Merkmale, die für mich ausschlaggebend sind, um dort eine Ausbildung zu machen?
– wie gestalte ich eine Bewerbung?
– wie schreibe ich sie so, dass ich damit zum Gespräch eingeladen werde?
– auf welche Fallen im Lebenslauf muss ich achten?

bewerbung_schreiben_lassen_cta_buttonDu merkst, Bewerbungen schreiben macht man nicht mal so nebenbei, sondern das ist harte Arbeit.

Ich begleite Dich gerne dabei, stelle die richtigen Fragen und lass Dich nicht im Stich, habe keine vorgefertigten Antworten, dränge Dich nicht in eine bestimmte Richtung, sondern gehe individuell auf Dich ein. Damit Dir Dein Berufsleben ein ganzes Leben lang Spass macht,

Rufe mich an 0177 4500069
oder schreibe mir info@bayartz.de – schick gleich Deine Bewerbungsmappe mit.

Bewerbung 1

Advertisements