Social Media Relations: Wertvolle Tipps auf 300 Seiten

Social Media RelationsLeitfaden für erfolgreiche PR-Strategien und Öffentlichkeitsarbeit im Web 2.0

Bücher über Social Media haben Konjunktur! Nicht alle muss man lesen. Anders ist es mit diesem Leitfaden. Was Bernhard Jodeleit hier an Fachwissen durch langjährige praktische Erfahrung zu Papier gebracht hat, ist nicht nur für Neulinge in dem Geschäft lesenswert. Scheinbar ganz nebenbei streut er eine Fülle von Tipps und Informationen ein, deren Wert den Kauf des Buches um ein vielfaches übersteigen. Und das Ganze in einer Erzählkunst, die nur wenigen Autoren gelingt. Sein Stil ist weder oberlehrerhaft noch sprachlich überhäuft von Fachtermini.

Es macht richtig Spass, seinen Gedanken und Schlussfolgerungen, Empfehlungen und Erkenntnissen zu folgen. Leicht verständlich geschrieben und inhaltlich von unschätzbarem Wert. Durch seine Hinweise können auch gestandene PRler Fehler vermeiden und einen interessanten Ausblick in die mobile Social Media-Zukunft erhalten.

Anders als viele andere SocialMedia-Experten konfrontiert Jodeleit den Leser am Anfang mit den Schwierigkeiten, Fallen, Risiken und Nebenwirkungen des Mitmach-Webs. Er lässt den Leser nicht in eine Falle laufen, sondern klärt auf, warnt und drückt erst einmal auf die Gute-Laune-Bremse. Jeder soll selbst einzuschätzen lernen, auf was er sich da einlässt. Sein Credo fällt dann aber umso imposanter aus, wenn man sich denn auf das Thema einlässt:

Über diese Themen gibt  es Wissenswertes:

• Bestandsaufnahme und Chancen
• Social Media Guidelines & Monitoring
• Ganzheitliche Strategie
• Krisenprävention
• Corporate Blogging
• Twitter in der PR
• Google Plus, Xing, Facebook & Co.
• Distributed Conversations
• Konvergenz statt Kampagne
• Mobile Social Media Relations
• Social Media als Change-Prozess und Chance zu einer besseren Unternehmenskommunikation und zur abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit

Inhaltsverzeichnis hier einsehen

Wenn überhaupt Kritik angebracht ist, dann diese: Wünschenswert wären vielleicht mehr Beispiele – insbesondere solche, die auch aus dem KMU-Umfeld stammen.

Autor:
Bernhard Jodeleit ist Gründer der auf integrierte Kommunikationsstrategien und Social Media in der PR spezialisierten Agentur Lots of Ways (www.lotsofways.de). Er hat in jüngster Zeit mehrfach mit Branchenpreisen ausgezeichnete Kommunikations- und Krisenstrategien für Unternehmen und Verbände in den Branchen Nahrungsmittel, Finanzen und Versicherungen, Logistik und Chemie entwickelt. Vor der Gründung seiner eigenen Agentur hat er als Standortleiter und National Practice Leader Social Media für fischerAppelt und mehr als 18 Jahre als Journalist und Pressesprecher gearbeitet. Bei dem Special-Interest-Magazin »connect« verantwortete er neben dem Bereich der vergleichenden Warentests die externe Kommunikation mit Schwerpunkt TV- und Radio-PR.

Produktinformation:

  • Broschiert: 320 Seiten
  • Verlag: dpunkt.verlag GmbH; Auflage: 2., aktualis. u. erw. Aufl. (28. November 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 386490014X
  • ISBN-13: 978-3864900143

Hier können Sie direkt bestellen – auf das Buch klicken:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s