Monatsarchiv: Januar 2013

WEPS 3.0 – welchen Begriff anstelle von Community?

weps ag -logoMit der Weiter-Entwicklung von der heutigen Community-Software unter www.weps.ag zur neuen WEPS3.0-Software soll es auch einen Begriffs-Wechsel geben:

Anstelle von „Community“ soll der Begriff „Management-Plattform“ eingeführt werden, wobei der Begriff weiter zur Diskussion steht. Es soll mit diesem Begriff zum Ausdruck gebracht werden, dass es sich bei der neuen Software um mehr handelt als nur einer Networking-Plattform.

Neben den weiter bestehenden Networking-Funktionen sollen sehr intensiv Management-Features integriert werden. Dadurch soll heute als Insellösungen in den Unternehmen genutzte Software in die Management-Plattform eingebettet werden.

Als Beispiele seinen erwähnt:

  • Virtueller Konferenzraum
  • Projekt-Management
  • CRM

Welcher Begriff wäre aus Ihrer Sicht für eine collaborative Software geeignet?

Als Alternative ging ein:
„Business-Sharing-, Communikation- and Collaboration-Platform – BSCC“

Was halten Sie davon?

Advertisements

Enterprise 2.0 – Optimierte interne Kommunikation

weps software logoWer seine interne Kommunikation neu gestalten und Insellösungen in seiner IT abschaffen will, der soll einmal Enterprise 2.0 ins Auge fassen – mein Vorschlag: Interne Community mit der Möglichkeit, bisherige Insellösungen zu integrieren.

Das kann der virtuelle Konferenzraum sein oder ein WEBINAR-Tool, um interne Gespräche beispielsweise mit dem national arbeitenden Aussendienst  oder eLearning zu optimieren.

Projekt-Management oder CRM wären ebenso integrierbar. Schon an diesen wenigen Beispielen wird deutlich, welches Potential in der Zusammenführung von Insellösungen mit einem internen Sozialen Netzwerk steckt.

Mehr Infos