Podiumsdiskussion: „XING, Facebook, Twitter & Co – alles nur Geschwätz?“

Podiumsdiskussion
Wirtschaftsmesse b2d Region Köln
14. + 15. September 2011
LANXESS arena
Thema:
„XING, Facebook, Twitter & Co – alles nur Geschwätz?“

Donnerstag, 15. September 2011
Beginn 10:30 Uhr; Dauer ca. bis 11:30 Uhr
Adresse: LANXESS arena, Opladener Straße, 50679 Köln (Parkhaus P 1)

Jan Broer, Geschäftsführer der KEC Kölner Eishockey-Gesellschaft „Die Haie“ mbH
Joachim Rumohr, Deutschlands XING-Experte Nr. 1
Martin Müller, Ambassador der XING Regionalgruppe Köln
Hans Bayartz, Vorstand der Bayartz AG
Die Sozialen Netzwerke sind im gesellschaftlichen und geschäftlichen Leben auf dem Vormarsch,
erobern die Akzeptanz der Internetuser.
Wahlkämpfe werden mittels Twitter Feeds gewonnen, Personal mittels XING Suche rekrutiert, das
Drücken von „Gefällt mir“ Knöpfen auf Facebook gehört zum täglichen Sport mit der PC Maus.
Menschen, die sich erfolgreich dem Trend des Mitmachens bewusst oder mangels Interesse (noch)
entziehen, sehen sich einer Informationslawine aus den verschiedenen Portalen ausgesetzt, meist ob
Sie wollen oder nicht.
Die nahezu friedlichen Revolutionen der jüngsten Vergangenheit im Nahen Osten haben von Ägypten
bis Libyen gezeigt, welche Macht die Verbreitung von Wort und Bild über das Internet haben kann. Sie
führt sogar zum Sturz von totalitären Regimen, die Presse- und Meinungsfreiheit gar nicht kannten.
Auch die Wirtschaft befindet sich im Wandel. Unternehmen aller Betriebsgrößen und Branchen sind
den ständigen Veränderungen des Marktes ausgesetzt und beweisen in immer kürzeren Perioden ihre
Wettbewerbsfähigkeit.
Mittelständische Unternehmen müssen global aufgestellten Konzernen Paroli bieten, die Industrie
scheint sich trotz ihrer Werbemillionen einem neuen Online Wettbewerb stellen zu müssen. Jeder Tag
zählt, wer lahmt, der verliert. Das Geschäft ist schneller geworden. Die Marktteilnehmer buhlen auf
allen Kanälen um bestehende und neue Kunden. Dabei setzt man verstärkt auf die Kraft der neuen
Sozialen Netze. Es stellt sich die Frage, welche Bedeutung schon jetzt 2011 Social Media Marketing
bei KMU und Konzernen hat. Wie steht es um die Kraft der neuen Kanäle – alles nur Geschwätz?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s