AACHENER WORKSHOP-TAGE „SocialMedia für Unternehmerinnen“

Ausgangslage:

Social Media Strategie starten heißt nicht `losrennen..´

`Planvoll´ ist das Gebot der Stunde – auch im viel diskutierten Thema: `Social Media´. Was verändert sich im eigenen Unternehmen, wenn der Austausch mit den Kunden nicht mehr nur im 1 : 1 Gespräch bleibt, sondern praktisch öffentlich geführt wird? Welche Bedeutung haben Soziale Netzwerke für Marketing und Kundenakquise in meinem Unternehmen? Gibt es Netzwerke nur für Unternehmerinnen?  Hat Social Media für Unternehmerinnen einen anderen Stellenwert als für ihre männlichen Kollegen? Welche Strategie kann das Unternehmen umsetzen? Wie kann eine Budget-Planung für Social Business aussehen?

Dieser Fragestellungen nehmen wir uns in diesem Workshop an und finden Strategien und Lösungen, die für die einzelne Unternehmerin umsetzbar sind.

Tag 1:
Social Media

Dauer:
5 bis 6 Stunden

Methodik:
Präsentation, Diskussion

Ziel:
Die Teilnehmerinnen lernen die wichtigsten Tools des Social Web kennen und erfahren, wie sie diese in Ihrer täglichen Arbeit einsetzen können.

Inhalte:

  • Funktion und Nutzen sozialer Netzwerke
  • Einführung Social Media: vom Monolog zum Dialog, Zielgruppen-Targeting (Stichwort: ROI)
  • Social Marketing oder Product Placement?

Tag 2:

Social Media Marketing

Dauer:
5 bis 6 Stunden

Methodik:
Präsentation, Übung, Diskussion

Ziel:
Die Teilnehmerinnen eignen sich Grundkenntnisse in Social Media Marketing an und sind in der Lage, Grobkonzepte zu erstellen.

Inhalte:

  • Grundlagen Social Media Marketing: Social Media Marketing für Unternehmerinnen, Community-Building, Reputation
  • Zielgruppenanalyse: wie aktiv ist meine Zielgruppe im Social Web?
  • Bestpractice: wie machen das die anderen?
  • Social Media Marketing in der Praxis (Gruppenarbeit)

Zielgruppe:

  • Unternehmerinnen und freiberuflich tätige Frauen
  • Künstlerinnen


Referenten – Workshop-Leitung:

Christine Hartmann
Unternehmerin, Frauenmese.com, Argyrion Personalvermittlung

Geboren 1962 in Celle, Niedersachsen. Nach der beruflichen Ausbildung und Tätigkeit in verschiedenen Behörden und Unternehmen (u. a. Oberlandesgericht Celle, Deutscher Gewerkschaftsbund, Steuerbüro) Auslandsaufenthalt für ein Jahr in Großbritannien mit beruflicher Tätigkeit und fachlicher Weiterqualifizierung.

Während der Familienphase berufliche Neuorientierung in die Selbständigkeit: zunächst mit einem Büroservice, später als freie Mitarbeiterin in einer Versicherungsgesellschaft. Im Jahr 2000 Gründung einer GmbH für kaufmännische Dienstleistungen, 2003 Gründung der Firma Argyrion Personalvermittlung, Seminare, Marketing.

Die Firma Argyrion arbeitet sowohl für Unternehmen wie auch für Bewerber. Im Mittelpunkt steht die Suche nach geeigneten und qualifizierten Kandidaten für die Personalvermittlung. Als Mitglied des Verbandes Ring der Arbeitsvermittler e.V. ist für die Firma Argyrion die Einhaltung des Qualitätsstandards sowie der absoluten Diskretion selbstverständlich. Ethik steht für die Firma Argyrion gegenüber Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern an erster Stelle.

Für den Seminarbereich sind Schwerpunkte auf die Themen Existenzgründung und Unternehmensaufbau gesetzt. Im Verbund mit Kooperationspartnern bietet die Firma Argyrion professionelle Beratung in allen Etappen der Umsetzung der Geschäftsidee.

Das Marketing umfasst die Konzeption und Durchführung u. a. einer Frauenmesse in der Region Hannover. Mit der Webseite www.frauenmesse.com wird nun Unternehmerinnen und Gründerinnen eine Plattform geboten, sich, Ihre Produkte und Dienstleistungen den Kunden vorstellen zu können. Frauen sind eine starke Wirtschaftmacht und informieren sich umfangreich über die für sie wichtigen Themenbereiche.

Hans  Bayartz

Jahrgang 1950, Unternehmensberater Marketing und SocialMedia, SocialSoftware-Entwickler, Community-Portal-Betreiber von www.WEPS.AG, Community-Management
Vorstand der BAYARTZ AG
Inhaber der BAYARTZ Consulting – Marketing-Unternehmensberatung
Community-Management, Workshops/Seminare, Intranet

Termin:
Freitag,   4. November 2011 – Beginn 13.00 Uhr – Ende ca. 18.00 Uhr
Samstag, 5. November 2011 – Beginn 8.30 Uhr – Ende ca. 13.00 Uhr

Teilnehmer:
min: 10, max: 15

Anmeldeschluss:
1. Oktober 2011

Verbindliche Anmeldung:
– per Mail an team@weps.ag
– per Telefon an BAYARTZ AG 02406 669006
– per Anmeldung über  XING
über Facebook

Tagungs-Kosten:
399,– € – inkl. MwSt., Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

In den Tagungs-Kosten enthalten sind Internet-Anbindung während des Workshops, alle Tagungs-Getränke und -Gebäck an beiden Tagen, Abendessen am Freitag.
Anreise und Übernachtung (nach Sonderkondition für Workshop-Teilnehmer fragen) Garage/Parkplatz, sonstige Getränke und sonstige Nebenkosten sind vom Teilnehmer zu zahlen.

Hotel:
Ein Hotel in Düsseldorf oder Köln, welches eine gute Anbindung an Flughafen, ICE-Bahnhof  und Autobahn hat.

Weitere branchen- bzw. themen-orientierte Workshops werden folgen!
Wenn Sie Wünsche haben, bitte einfach in den Kommentar schreiben oder mir mailen!

Gründen Sie Ihre eigene Community (offene oder geschlossene) mit nur 4 Klicks kostenlos unter www.WEPS.AG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s